Musikschule Südliche Bergstarße
Musikschule Südliche Bergstarße

Gesang - Jazz & Pop

Das Fach Pop/Jazz Gesang umfasst den Stimmgebrauch
in den Genres Pop, Rock, Jazz, Musical.

 

Wichtigstes Ziel ist es, den gesunden Umgang mit der Stimme zu schulen,

denn die Stimme ist unersetzlich und der Sänger/die Sängerin sollte einen aufmerksamen und pfleglichen Umgang mit seinem persönlichen Instrument erlernen.

Weiterhin sollte dem Sänger/der Sängerin daran gelegen sein,

Klang und Ausdruck zu verbessern sowie geeignetes Song-Repertoire aufzubauen.

 

Auch die Arbeit an Eigenkompositionen ist möglich.

 

Themen (beispielhaft):

 

  • Übungen für die gesunde Stimme und sinnvolle Atmung
  • Häufige populäre Stile, unterschiedliche Feels
  • Voraussetzungen für Musizieren mit Duopartner, Band
    und anderen Ensembles
  • Interpretation: Umgang mit Text, Melodie und Rhythmik
  • Erarbeitung der Kontrolle ber Sound/Klang, Lautstärke, Vibrato, Erlernen populärer Effekte (Hauch, Creak, Verzierungen etc.)
  • Einführung in die Improvisation: mit Text als Melodie- und Rhythmusvariation und Improvisation auf Silben (= Scat)
  • Harmonielehre und Sänger-adäquate Gehörbildung
  • Umgang mit dem Mikrophon/PA-Technik
  • Komposition, Songwriting
  • Gezielte und individuelle Vorbereitung auf Konzerte,
    Studioaufnahmen und ähnliches

 

Optimalerweise haben die Interessenten den Übergang von der Kinder- zur reiferen Stimme weitgehend hinter sich gebracht; das kann z.B. in einer Probestunde besprochen werden. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.

 

Wir bieten Ihnen auch die Gelegenheit zur Mitwirkung bei Klassenkonzerten.

 

Sie erhalten regelmäßigen, qualifizierten Gesangsunterricht.

Das Angebot richtet sich an Gelegenheitssängerinnen
(Dusche, Auto, Karaoke, Hausmusikliebhaber) und Chorsänger
wie auch an semi-professionelle Sängerinnen und Profis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
2017 © Musikschule Südliche Bergstraße